Gedeckter Apfelkuchen

Heute habe ich von meiner Mama ganz tolle Äpfel bekommen. Die haben mich sofort angelacht und ich wusste sofort was ich daraus zaubern möchte: Apfelmus und einen gedeckten Apfelkuchen à la American Pie 🙂 Am Herbst liebe ich vor allem Spaziergänge in der Herbstsonne und die vielen super Äpfel und Kürbisse. Da bietet sich ein saftiger Apfelkuchen zur Kaffeejause einfach an. Lasst es euch schmecken meine Lieben.

Apfelkuchen

Zutaten (für 1 Apfelkuchen):

1,2 kg Äpfel, 1 Zitrone, 300g Mehl, 200g kalte Margarine (oder Butter), 100g Staubzucker, 1 Vanillezucker, 1 Ei, 1-2TL Zimt, 50g geriebene Haselnüsse.

Zubereitung:

Mehl und Margarine zwischen den Fingern miteinander verreiben. Nun Staubzucker, Vanillezucker und Ei einkneten. Zu einer Kugel formen und in Alufolie eingewickelt für 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

Währenddessen die Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zitrone auspressen und zu den Apfelscheiben geben. Zimt und geriebene Haselnüsse unterrühren und zur Seite stellen.

Eine Tarteform gut einfetten.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und die Hälfte des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Die 2. Hälfte des Teiges ausrollen und zu langen Streifen schneiden (für den Deckel). In die Tarteform geben und auch an den Rändern hochdrücken. Mit einer Gabel mehrere Male einstechen. Im vorgeheizten Backrohr bei 170°C Ober/Unterhitze für ca 5-10 Minuten blind backen. Aus dem Ofen nehmen und die Apfelfülle einfüllen. Mit den Teigstreifen nun ein Korbmuster machen. Für weitere 25-35 Minuten backen, bis der Teig leicht Farbe annimmt.

Voilà! Bon Appétit!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s