Erdäpfelsuppe

Manchmal sehnt man sich einfach nach gemütlichem, unaufgeregtem Essen. Perfekt für einen Tag zum einkuscheln zu Hause eignet sich eine warme, g’schmackige Erdäpfelsuppe, verfeinert mit Speckwürfeln und Cremechampignons. Macht es euch gemütlich und lasst es euch schmecken, ihr Lieben!

Erdäpfelsuppe

Zutaten (für 4-5 Personen):

500-600g Erdäpfel, 75g Speckwürfel, 125g Cremechampignons, 1 gelbe Zwiebel, 2 EL Universal-Mehl, 2 EL Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer, Majoran, Wasser

Zubereitung:

Erdäpfel schälen und in ca 1,5×1,5cm große Würfel schneiden. Cremechampignons waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. In einem großen Topf Sonnenblumenöl erhitzen und die Speckwürfel anbraten. Die Zwiebelwürfel dazugeben und mitbraten. Wenn die Zwiebelwürfel glasig sind die Champignonscheiben in den Topf geben und immer wieder gut umrühren. Die Erdäpfelwürfel auch noch ein paar Minuten erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl gut einrühren und kurz anschwitzen. Mit Wasser aufgießen und gut verrühren. Nun den Majoran dazumengen. Auf kleiner Fläche fast zugedeckt köcheln lassen bis die Erdäpfeln weich sind, dann nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Voilà! Bon appétit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s