Feine Karfiolcremesuppe

Der Herbst ist Suppen- und Eintopfzeit. Viele Gemüsesorten eignen sich ausgezeichnet zur Suppenherstellung. Ich hab heute eine feine, cremige Suppe aus Karfiol für euch. Viel Freude damit!

karfiolcremesuppe

Zutaten (für 4-6 Personen):

1 Karfiol, 2 EL Pflanzenöl (zB Sonnenblumenöl), 1,5 EL Mehl, 1 Becher Obers (oder Kochcreme), 1l klare Gemüsesuppe, Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Karfiolstrunk entfernen und in mittelgroße Rosen (Stücke) schneiden. 2 EL Pflanzenöl in einem Topf erhitzen und Karfiol darin kurz anbraten. 1,5 EL Mehl hinzufügen und gut verrühren. Mit Gemüsesuppe aufgießen und so lange köcheln lassen, bis der Karfiol weich ist (ca 20 Minuten). Danach mit einem Pürierstab fein pürieren, Obers beigeben und nochmal kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Voilà! Bon Appétit!

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Astrid sagt:

    mhm… schon lange nicht mehr gegessen!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s