Erdäpfelsuppe mit gerösteten Champignons

Manche von euch kennen ja bereits meine Vorliebe für Suppen und Eintöpfe zur Herbstzeit. Und da heute die Sonne so schön durch die roten Blätter lacht, hab ich für euch heute eine tolle Erdäpfelsuppe mit gerösteten Champignons als Einlage.

erdaepfelsuppe

Zutaten (für 4 Personen):

350 g geschälte Erdäpfel, 2 kleine Karotten, 100 g Champignons, 1 l Gemüsesuppe, 1 EL Creme Fraîche, 2 EL Mehl, 1 Lorbeerblatt, 1/2 TL Majoran, Pfeffer, 2 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung:

Erdäpfel schälen und in Würfel (ca 1 cm) schneiden. Karotten schälen und feinwürfelig schneiden. Champignons grob würfeln. 1 EL Sonnenblumenöl im Topf erhitzen. Erdäpfel und Karotten zugeben und kurz anschwitzen (2-3 Minuten). Mehl untermischen, kurz mitrösten und mit Gemüsesuppe aufgießen. Köcheln lassen bis die Erdäpfel und Karotten weich sind, dann Creme Fraîche einrühren und Temperatur reduzieren. In einer Pfanne 1 EL Sonnenblumenöl erhitzen und darin die Champignons anschwitzen. Nun die Champignons zur Suppe servieren.

Voilà! Bon Appétit!

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Astrid sagt:

    Oh, da möchte ich gleich davon kosten!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s