Tolle Mohnbusserl

Wer Mohn mag, wird diese Weihnachtskekse lieben. Ausprobieren lohnt sich!

mohnbusserl

Zutaten (für 95-100 Kekse):

150g Margarine (oder Butter), 1 Ei, 200g glattes Mehl, 100g gemahlener Mohn, 100g Staubzucker, 1 Pkg Vanillezucker, 1/2 Pkg Backpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten gut miteinander verkneten und zu einer Kugel formen. In Alufolie wickeln und für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Danach die Kugel vierteln und aus jedem Teil eine Rolle formen. In kleine Teile teilen und daraus kleine Kugeln formen. Mit dem Stiel eines Kochlöffels eine Mulde in die Kugel drücken. Bei 190°C Ober/Unterhitze ca 8 Minuten backen. Währenddessen die Marmelade (Ribisel- oder Himbeermarmelade) erwärmen. Mit einem Löffel ein wenig Marmelade in die Mulde der noch heißen Kekse füllen.

Voilà! Bon Appétit!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s